GROKO-Angriff auf Wählerwillen & Meinungsvielfalt

PIRATEN WOLLEN GEPLANTE SPERRKLAUSEL ZUR EUROPAWAHL STOPPEN

Zwei Millionen nicht repräsentierte Wählerstimmen, ein Europaparlament ohne Piratenpartei, Freie Wähler, Tierschutzpartei, zusätzliche Abgeordnete für CDU/CSU und SPD – so wäre die Europawahl 2014 nach jenen Spielregeln ausgegangen, die die Bundesregierung am Dienstag im EU-Rat für künftige Europawahlen durchdrücken will.

Zum ganzen Artikel:

https://www.piratenpartei.de/2018/04/14/groko-angriff-auf-waehlerwillen-und-meinungsvielfalt-piraten-wollen-geplante-sperrklausel-zur-europawahl-stoppen/

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.